Bücher

 

-ganz neu!

 

 

Das große Märchenbuch


MiniLük-Übungen plus 4 Märchen zum Nachlesen
Autorin: Erika Reichert-Maja

Illustration und Gestaltung: Atelier Guido Kuschel

 

 

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 12,50 €

ISBN: 978-3-8377-4310-4

 

 

 

Bestseller
Für alle Fälle

 


Der große Erfolg bei Westermann-Spectra

-eine gezielte Unterstützung für den Übergang der Grundschule zu den weiterführenden Schulen.


Mit Kindern quer durch NRW

Unter dem Sternenhimmel bei uns zu Lande


Die Presse berichtete im Münsterland und im Ruhrgebiet
über das neue Buch.

aus der Borkener Zeitung vom 9. September 2010

„Brückenschlag“ von Schloss zu Schloss
Auf Entdeckungsreise mit Kindern durch NRW

   

Hoteldirektor H. Jürgen Georg, Rosalie Freifrau von Landsberg-Velen, Buchautorin Erika Reichert-Maja und Bürgermeister Dr. Christian Schulze Pellengahr (v.l.).
(Foto: Jüttemeier)

 

Velen (git). Was verbindet Schloss Wocklum in Balve (Sauerland) mit Schloss Velen im Münsterland? Die beiden historischen Gemäuer befinden sich im Besitz der Familie von Landsberg-Velen. Und weil die Hauptakteure im Buch „Mit Kindern quer durch NRW“ bei ihrer Stippvisite in Balve auch Rosalie Freifrau von Landsberg-Velen kennen gelernt hatten, erhielt diese jetzt einen Band.Autorin Erika Reichert-Maja überreichte ihr das Exemplar auf Schloss Velen im Beisein von Bürgermeister Dr. Christian Schulze Pellengahr und Sporthotel-

„Schloss Wocklum ist der Stammsitz unserer Familie. Die spätere Generation hatte ihren Hauptwohnsitz in den Schlössern Velen und Gemen im Kreis Borken“, erklärt Rosalie Freifrau von Landsberg-Velen im Buch den Kindern. Und sie zeigt ihnen Wandgemälde auf Schloss Wocklum, die Schloss Velen nach dem Dreißigjährigen Krieg darstellen. Diese Gemälde machten die Historie begreifbarer, sagte Buchautorin Erika Reichert-Maja. Das wolle sie an Kinder weitergeben. Als einen „schönen und interessanten Ansatz“ wertet es Freifrau von Landsberg-Velen, Jungen und Mädchen so einen Teil ihrer Heimat und gleichzeitig auch Geschichtliches nahezubringen. „Es ist wichtig, Kindern zu zeigen, was es Sehenswertes über ihren Ort hinaus gibt.“

Den Brückenschlag zwischen den Wasserschlössern Wocklum und Velen hob auch Bürgermeister Dr. Christian Schulze Pellengahr hervor. Als reizvoll bezeichnete er den Blickwinkel der Tour durchs Land: Erlebenswertes in NRW aus der Perspektive von Kindern zu vermitteln.

 

aus der WAZ vom 27. August 2010

Wo ich bin, ist Frieden
Erika Reichert-Maja sieht sich als Anwältin der Kinder. Neues Projekt und Buch

   
Erika Reichert-Maja stellte Ihr neues Buch vor. Im Recklinghäuser Rathaus las sie aus dem Buch Mit Kindern quer durch NRW

 

Recklinghausen. Sie redet schnell, viel und immer voller Begeisterung: Erika Reichert-Maja (70). Im Juli noch brachte sie das Kinderkulturfestival „Der Feuervogel“ nach Herten. Rund 100 Schüler inszenierten damals das Tanztheater nach dem Komponisten Igor Strawinsky in der Rotunde des Glashauses. „Ein „Feuervogel“-Kunstwerk steht noch immer im Hertener Rathaus“, sagt Reichert-Maja stolz. Wenige Monate zuvor druckte sie im Städtischen Gymnasium Herten zahlreiche Friedenstauben nach dem Vorbild von Picasso.

„Wo ich bin, ist Frieden“, sagt die ehemalige Schulleiterin aus Klein Reken und lacht. Gerne bezeichnet sie sich als „Anwältin der Kinder“ und jetzt hat sie ein neues Projekt. Im Recklinghäuser Rathaus stellte sie kürzlich ihr neues Buch vor: „Mit Kindern quer durch NRW. Unter dem Sternenhimmel bei uns zu Lande.“

Ein Jahr lang war die Autorin mit drei Kindern unterwegs. Gemeinsam stiegen sie auf die Halde Hoheward, entdeckten Wirtschaftsstandorte wie die Hertener Firma Baumineral, sowie Schlösser und Kultur- und Kunststätten im Ruhrgebiet und in ganz NRW. „Ich will Kinder neugierig machen und sie in ihrem Denken anstoßen“, sagt Reichert-Maja. Mit Gedichten und Geschichten versucht sie Eindrücke wiederzugeben. Da auch mal Märchen von Wassergeistern oder zieht Verbindungen zu einem ihrer Lieblingshelden, dem kleinen Prinzen. An anderer Stelle kommen Künstler, Schriftsteller, Piloten, Schlossbesitzer oder Wissenschaftler zu Wort. Ein weiterer roter Faden ist ihre literarische große Liebe – „die Droste“. Denn Erika Reichert-Maja ist bekennende Anhängerin der Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff und wandelt gerne auf ihren Spuren. „Eine Frau, so klug, schön und voller Liebe“, sagt Reichert-Maja und in ihrer Schaffensphase eben auch in der Gegend sehr aktiv.

„Mach doch mal was über die Stadt für Kinder“, hatte man aber Reichert-Maja schon vor Jahren einmal nahe gelegt. Und so stöberte die ehemalige Lehrerin in ihren vielen Unterlagen aus Schulzeiten und schrieb drauf los. Mit Erfolg, jetzt ist bereits ihr drittes Buch, beim Aschaffendorf-Verlag erschienen. Weitere sind in anderen Verlagen erschienen.

„Mit Kindern quer durch NRW“ – für die Autorin ist es kein reines Kinderbuch, aber ohne ihre Begleiter wäre es nicht, was es ist. „Kinder erleben intensiver und viel ursprünglicher“, sagt sie. Unzählige Orte bereiste sie für das aktuelle Buch mit ihren Enkeln. „Denn die Kinder mussten immer parat stehen können“, sagt Reichert-Maja. Ein anstrengendes Projekt, bei dem sie ganz NRW durchfuhr. „Irgendwann möchte ich aber einfach nur am Schreibtisch sitzen, fabulieren und meine Ideen zu Papier bringen“, sagt die 70-Jährige. „Märchenschreiberin“, sagt sie, das wäre eine ausgezeichnete Perspektive für die Zukunft.


 

Eine Woche später überreichte die Autorin dem Bürgermeister von Reken Heiner Seier und seiner Frau das Buch. Freude kam auf, als er den Kirchturm von Reken mit dem Mond über der Spitze, wie dem Punkt auf einem i erkannte.
fotografiert von Manfred Michels

 


Die Präsentation des neuen Buches am 9. Juli 2010

im Schloss Haus Stapel/Havixbeck

 

Die Einladungskarte ließ Großes ahnen.
 
 

 


Caius Spillner (Künstler) und Arnold Leifert (Lyriker) im Gespräch unter den Säulen. Janna Spillner – ein zauberhaftes Bild.
Professor Sternberg kommentiert das neue Buch.
Professor Dr. Winfried Woesler (Herausgeber), Dr. Dirk Paßmann (Verlag Aschendorff), Dirk Schmitz (Pilot), Erika Reichert-Maja (Autorin), Dr. Mechthild Freifrau Raitz von Frentz (Haus Stapel) und Prof. Dr. Thomas Sternberg (Droste-Gesellschaft).

Eine prächtige Show nahm ihren Lauf.

Dr. Mechthild Freifrau Raitz von Frentz begrüßte mehr als 100 Gäste.

Dankbar nimmt Erika Reichert die Blumen aus den Händen von Dr. Paßmann entgegen.

 

Joyce Kappenstein singt „Summertime“.
Nora Becker singt Jazz.

Kimberly Woesler trägt in chinesisch den „Knaben im Moor“ vor, Caius Spillner in Niederländisch, Josef Reding, Drostepreisträger, in Deutsch.

 

Ein einzigartiges Ereignis in einem einzigartigen Ambiente.

Vorbereitung der Ausgabe
Die Künstlerin Angelika Schlüter, Bewohnerin von Haus Stapel half intensiv mit.

Christa Wilken, Schule für Modemacher drapiert das Europakleid und freut sich über die Vorstellung ihrer Kostüme:

Kleiner Prinz
Feuervogel

 


Das Buch „Unter dem Sternenhimmel von NRW“ (Arbeitstitel) geht der Schlussphase im Autorenmanuskript entgegen.


-Die Vernetzung des Münsterlandes mit dem Ruhrgebiet und der Ruhrkultur 2010.

Themen sind:

  • Besuch bei BauMineral in Herten, dem Schriftsteller Josef Reding und ein Friedensprojekt.
  • Eine Kunstausstellung auf dem Thyssen-Werksgelände.
  • Ein Tag im Aalto-Theater-Essen
  • Picasso Friedensprojekt Herten.
  • Zeche Zollverein.
   


     

 

Unter dem Sternenhimmel 2009

Herausgabe voraussichtlich am 9.Juli 2010 um 17 Uhr im Wasserschloss Haus Stapel-Havixbeck

Mit Kindern unterwegs durch NRW im Jahr 2009
Herausgeber: Professor W. Woesler

  • Im Frühling Sommer, Herbst und Winter unterwegs wie "Der Kleine Prinz" von Saint-Exupéry. Die Jahreszeiten in Wesel vor Sternen und Flora.
  • Wundersamme Begegnungen in Sternwarten, Städten und Landschaften begleitet von der bleibenden, topologischen Eindrücken von Annette von Droste Hülshoff.


Begegnungen mit:

  • St. Daniels-Chor, Moskau
  • Professor Kortländer, Heine-Institut Düsseldorf
  • Modemacher Norman Icking
  • Präsidentin SI Dr. Hanne von Schaumann-Werder
  • Beim WDR
  • Pilot Dirk Schmidt
  • Menschen bei 3M
  • Menschen in Bellersen in Ostwestfalen
  • Reichsfreifrau von Velen Landsberg
  • Vosswinkel: Baron Franziskus von Ketteler
  • Goethe und Baumineral in Herten
  • Das Stonehenge im Ruhrgebiet
  • Josef Reding Dortmund
  • Von der Erde ins Weltall

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Kindern durch das Münsterland
Aschendorff Verlag

Ein großer Erfolg - bis Weihnachten 2007 wurden 1000 Bücher verkauft.

Paul aus Münster und Mareike aus Amsterdam haben die Leser bereits durch die Stadt Münster geführt - davon berichtet das inzwischen in zweiter Auflage vorliegende Buch "Münster - Kinder auf den Spuren der Stadt". Nun machen sich die beiden auf den Weg, um das Münsterland zu erkunden. Dafür nutzen sie einen gemeinsamen Sommerurlaub, der sie in die verschiedenen Teile der Region führt.

Auf ihren Stationen tauchen die beiden tief in die Geschichte des Münsterlandes ein. Sie erleben die typischen Landschaften und werden begleitet von den Bildern, die die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff in ihrer wunderbaren Sprache gemalt hat. Die Kinder erschließen sich das Land thematisch, sammeln Informationen und entdecken Zusammenhänge. Und es bleibt nicht bei der unbeteiligten Betrachtung! Ob beim Schäfer in der Westruper Heide, beim Sandsteinkünstler Otto, mit Berni-Brummi-Bär auf der Landstraße, beim Orgelkonzert im Kloster Gerleve, im Posten 20 in Reken oder unter dem nächtlichen Sternenhimmel - immer wieder kommt es bei der Erkundung des Münsterlandes auch zu besonderen menschlichen Begegnungen.

Paul und Mareike erleben das Münsterland als lebendig, abwechslungsreich und wunderschön. So fordert das Buch junge und alte Leser auf, ihnen zu folgen und selbst auf Entdeckungsreise zu gehen.

Zeitungsartikel zum Buch

Bilder zur Buchpräsentation am 26.10.2007

Verkauf in allen Buchgeschäften, 14,80 €

ISBN 978-3-402-12736-0

 

 

 

 

Münster - Kinder auf den Spuren der Stadt
Aschendorf Verlag

2. Auflage - Herbst 2007

Zwei Kinder - Paul aus Münster und Mareike aus Amsterdam - gehen auf Spurensuche und nehmen die Stadt "unter die Sohlen". Sie beginnen in der Mitte der Stadt und erkunden deren Besonderheiten in immer weiteren Kreisen.
Paul und Mareike besuchen den Ort der Siedlung "Mimigernaford", lauschen im Dom dem Klang der astronomischen Uhr, erkunden den Prinzipalmarkt, lassen sich die Bedeutung der Käfige am Turm der Lambertikirche und den Westfälischen Frieden erklären, hüpfen über die Hansesteine auf der Salzstraße, machen eine Radtour über die Promenade, besuchen den Zoo und das Picasso Museum. Auf dem Weg von Burg Hülshoff zum Rüschaus begegnen sie in einer Traumgeschichte schließlich noch der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff.

Buchpräsentation im Rüschhaus Münster September 2005

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 14,50 €

ISBN 3-402-00392-9

 

 

 

 

Pablo Picasso - Eine Botschaft an die Kinder
Coppenrath Verlag

Kunst ist nur etwas für Erwachsene? Ganz und gar nicht! Dieses Werkstattbuch vermittelt Kindern spannende und informative Einblicke in das Schaffen von Pablo Picasso. Mit humorvollen Illustrationen wird die Lebensgeschichte des Künstlers erzählt und anhand zahlreicher Abbildungen von Picassos Werken werden seine Techniken erklärt. Die daraus entwickelten Anleitungen zum Basteln, Malen und Drucken wurden bereits in zahlreichen Workshops erprobt und lassen sich mühelos umsetzen. In diesem Buch stehen Kreativität und Spaß an der Kunst im Vordergrund.
Dieses Buch ist in Zusammenarbeit mit dem Graphikmuseum Pablo Picasso Münster entstanden. Es führt an das Leben und Werk des Künstlers heran und ermutigt die kleinen Leser zum eigenen kreativen Experimentieren.
Die besondere Stärke des Buches ist die Friedensidee, die Anregungen für zahlreiche Friedensprojekte ist. Von Anfang an bis heute ist es der Bestseller im Graphik Museum Pablo Picasso.

auch erhältlich in Englisch und Niederländisch

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 12,50 €

ISBN 3-7157-3280-8

Der Schmetterling Papü und sein Geheimnis
Landwirtschafts Verlag

Papü, der sympathische Schmetterling, geht auf die Suche nach dem Geheimnis seines Namens - und er macht dabei interessante Bekanntschaften und muss aufregende Abenteuer überstehen. Seine lehrreiche kleine Reise mit Abstechern ins benachbarte Ausland führt ihn am Ende nach Hause zurück und bringt ihm die Gewissheit: Das Leben ist schön und lebenswert!

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 12,50 €

Durchblick LÜK - Meine Schreibschrift
Schreibkurs von A bis Z in Vereinfachter Ausgangsschrift - 1. Schuljahr

Schreibkurs in Vereinfachter Ausgangsschrift mit den häufigsten Wörtern des Grundwortschatzes der ersten Grundschuljahre. Von den Buchstabengrundformen über die Buchstaben zum Wort und Satz. Mit Zauberstift.
Beispielseiten

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Schreibspaß
Vorkurs zum Schreiben und Schreibkurs - 1. Schuljahr

Der Clou bei Durchblick: eine Klappfolie, die sich mit einem "Zauberstift" beliebig oft beschreiben und bemalen lässt, denn die Beschriftung kann nach einer einfachen Selbstkontrolle trocken wieder abgewischt werden. Der erste Teil dieses Buchs besteht aus einem Vorkurs mit Schwungübungen und der zweite aus Schreibübungen zu den Buchstaben des Alphabets.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Lauter Laute
1. Schuljahr

Mit diesem Heft übt Ihr Kind abwechslungsreich Buchstaben, Laute und erste Wörter: Wo steht der Buchstabe im Wort? Wie gehören Buchstaben zusammen? Vom Buchstabensymbol zum Wort.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Buchstabenzauberei
Vom Buchstaben zum Wort - 1. Schuljahr

Mit diesem Arbeitsheft trainiert Ihr Kind auf abwechslungsreiche Weise die Schreibung von Buchstaben und Wörtern: Vom Buchstaben zum Wort, Buchstaben und Wörter zusammensetzen, Wörter schreiben, Rätsel lösen.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Geistesblitze
Vom Buchstaben zum Wort - für 1./2. Schuljahr

A für O - warum? Zu jedem Buchstaben des ABC gibt es ein Bild, ein Wort, einen Begriff. Diesen Begriff sucht Ihr Kind und trägt ihn in den Satz ein. Also z.B.: Apfel, A, O; Apfel gehört zum Obst

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK- Bunter Rechenzauber 1
Zählen - Mengen erfassen - Erstes Rechnen für 1. Schuljahr

Viele bunte Bildseiten führen Ihr Kind in die Zauberwelt der Zahlen. In kleinen Schritten erarbeitet es die Mengen bis 12 und löst die Aufgaben damit. Das Arbeitsheft bietet Übungen zu folgenden Themen: Zählen, Mengen erfassen, erstes Rechnen.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Das Dschungel-Lesebuch
Leseübungen mit Lernzielkontrolle - für 2./3. Schuljahr

Phantasiereise durch das Buchstabenland. Auf geht’s in den Dschungel! Jeweils drei Seiten gehören zusammen. Auf der ersten Seite wird die Geschichte erzählt, begleitet von wunderschönen Bildern. Nachdem Ihr Kind das Gelesene verstanden hat, sucht es die beiden Signalwörter in den Kästchen. Sie stehen für die Buchstaben, die auf dieser Seite gefestigt werden.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Bunter Rechenzauber 2
Von Zehner zum Hunderter. Addition und Subtraktion - leicht gelernt. Für 2. Klasse

Ihr Kind ist jetzt im 2. Schuljahr. Und so, wie Ihr Kind wächst, wachsen auch die Zahlen. Mit den Übungen in diesem Buch werden Kinder fit im Zahlenraum bis 100.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Bunter Rechenzauber 1x1
Das kleine Einmaleins - für 2. Klasse

Es ist wichtig alle Rechenarten kennen zu lernen. Mit diesem Buch macht Ihr Kind den "Führerschein" zum Einmaleins. "Neun mal neun ist neune, du weißt ja wie ich’s meine..."

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK- Rechtschreiben - ganz einfach
ab 2 Klasse

Richtig schreiben will gekonnt sein! Unsere Sprache hat viele Regeln, die zu lernen sind. Mit rätselhaften Rechtschreibseiten wird es auch Ihrem Kind viel Spaß machen.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - All about Bonny and her Snail
Englisch 1 - ab 2. Klasse

Damit die Begegnung mit dem Englischen für Ihr Kind ein tolles Erlebnis wird, haben wir uns fröhliche Geschichten ausgedacht. Viel Spaß mit Bonny und ihrer Schnecke!

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Bunter Rechenzauber 3
Vom Hunderter zum Tausender - für 3. Schuljahr

Die Grundrechenarten - fix gelernt! Wie immer ist die Rechenlilli beim Lösen der Aufgaben an der Seite Ihres Kindes. Mit ihrer Hilfe wird es manche Knobelaufgabe knacken und Rechentürme erklettern.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €

Durchblick LÜK - Easy English Step Two
All About Tom´s Crazy Daisy - für 3./4. Schuljahr

Die Abenteuer des verrückten Huhns Crazy Daisy führen Ihr Kind mehr und mehr in die englische Sprachwelt.

Zu beziehen über Westermann Lernspiel, Braunschweig 10,20 €